Finanzen & Karriere

ARBEITSMARKT | 06.07.2012

Rossmann und Real stellen Ex-Schlecker-Mitarbeiter ein

Die Drogeriekette Rossmann und der SB-Warenhausbetreiber Real zeigen Interesse an der Übernahme von früheren Schlecker-Mitarbeitern. Noch kein Grund zur Freude, sagt die Arbeitsministerin.

Real: Interesse an Ex-Schlecker-Mitarbeiter. Foto: Metro Group

Real: Interesse an Ex-Schlecker-Mitarbeiter. Foto: Metro Group

+

"Wer bei Schlecker gearbeitet hat, bringt in der Regel gute Voraussetzungen für einen Arbeitsplatz bei Real mit", sagte Real-Personalchef Andreas Schrödinger den Zeitungen der Essener WAZ-Gruppe.

"An der einen oder anderen Stelle haben wir schon Schlecker-Frauen eingestellt", betonte er. Real beschäftigt in Deutschland rund 45.000 Mitarbeiter an 316 Standorten.

Rossmann hatte bereits Anfang Juni angekündigt, Mitarbeitern der insolventen Drogeriekette Schlecker eine neue Chance zu geben. Es sollen insbesondere in Süddeutschland Ex-Schlecker-Mitarbeiter eingestellt worden sein, genaue Zahlen konnten die Burgwedeler nicht nennen.

Von der Leyen "noch nicht zufrieden"


Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) sieht die Vermittlung von arbeitslosen Mitarbeiterinnen der Schlecker-Kette keineswegs problemlos. "Solange ein Großteil nicht vermittelt ist, können wir überhaupt nicht zufrieden sein", sagte die Ministerin der Tageszeitung "Die Welt".

Von den ersten gekündigten 11.200 Schlecker-Mitarbeitern haben sich nach Angaben der Ministerin in den ersten sechs Wochen 3.500 wieder abgemeldet. Das bedeute, sie hätten Arbeit gefunden, sich selbstständig gemacht oder seien in Rente gegangen. Insgesamt haben bei Schlecker rund 25.000 Beschäftigte ihren Job verloren.

dpa

Anzeige

 


Diesen Artikel verlinken:
Twitter Facebook
LinkedIn

Impressum | Datenschutz | Kontakt

Copyright: Deutscher Fachverlag GmbH; Anregungen & Kommentare an info@derhandel.de
Credits: Konzept & Layout SamArt Gbr
Credits: Konzept, Projektmanagement, Programmierung und technische Realisation dfv Internet-Service

Anzeige

 

Anzeige

 

Printausgabe

Der Handel Ausgabe 07-08/2014

Die neue Ausgabe vom Wirschaftsmagazin Der Handel ist erschienen!

zum Inhalt »
Infos zum Abo »

 

RETAIL ROADSHOW 2014

Retail Roadshow

Erleben Sie die Local Heroes des
New Yorker Handels gemeinsam mit uns
vom 19-23. Oktober 2014.
Infos und Anmeldung »

 

Weiterbilden. Netzwerken. Horizont Erweitern




Management-Kurse mit Hochschulzertifikat - praxisnah, auf wissenschaftlichem Qualitätsniveau

Zum Kursangebot »



Das Premium-Seminar zu aktuellen Themen der Branche - mit Hochschulzertifikat

Mehr Informationen »

 

Zahl des Monats