Foto: Praktiker
Wenig Licht, viel Schatten: Die Zukunft von Praktiker ist ungewiss


Fenster schließen