Bei Cybiz erschienen

Der Hype ums Web2.0, also Seiten wie YouTube, Wikipedia und Myspace, auf denen User die Inhalte selbst gestalten, ist noch voll im Gange, doch es wird schon an der nächsten Entwicklungsstufe des Internets gebastelt. Das so genannte Web3.0 soll eine Bedeutungsebene über das bestehende Web legen, die das Internet von einem Katalog zu einem Führer werden lässt.Mehr

 

Bei Cybiz erschienen

Rund 200 Spammer verursachen 80 Prozent des gesamten Spam-Aufkommens in den USA und Europa. Mit dieser verblüffenden Schätzung wartet das Anti-Spam-Projekt Spamhaus auf seiner Webseite auf.Mehr

 

Bei Cybiz erschienen

Das Security-Unternehmen RSA erwartet laut dem aktuellen Phishing-Bericht eine Diversifizierung der Angriffstechniken. Die Betrüger-Community sei derzeit dabei technologisch aufzurüsten, so das Unternehmen. Dies geschieht vor dem Hintergrund, dass Banken dem kriminellen Treiben zunehmend wirkungsvolle, starke Authentifizierungs- und Anti-Fraud-Lösungen entgegen setzen würden.Mehr

 

Bei Cybiz erschienen

Die überwiegende Mehrheit der Unternehmen steht der Implementierung von VoIP-Anwendungen weiterhin skeptisch gegenüber. Laut einer aktuellen Studie des IT-Dienstleisters Compuware zeigen sich 73 Prozent der IT-Verantwortlichen europäischer Unternehmen über die Qualität und Zuverlässigkeit derartiger Dienste besorgt.Mehr

 

Bei Cybiz erschienen

Forscher des Fraunhofer Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation beschäftigen sich im Rahmen des Projektes "Office 21" mit den Arbeitsabläufen und dem Arbeitsplatz des 21. Jahrhunderts. Der Arbeitsplatz ist in ein Bürosystem eingebunden, in dem die Ressourcen je nach Bedarf verteilt werden.Mehr

 

Bei Cybiz erschienen

Die Europäische Union macht neun Mrd. Euro für die Forschung im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologien locker. Mit dem bis 2013 ausgelegten 7. Forschungsrahmenprogramm bläst die EU zur Aufholjagd, um den Rückstand Europas gegenüber der internationalen Konkurrenz aufzuholen.Mehr

 

Bei Cybiz erschienen

Die Wirtschaftsuniversität Wien hat ein elektronisches Evaluierungstool entwickelt, das für mehr Transparenz bei der Beurteilung von Lehrveranstaltungen und Lehrinhalten sorgen soll. Vollständig IT-basiert ermöglicht es das Erstellen von individuellen Fragebögen, die nach vorgegebenen Parametern zentral vom System ausgewertet werden können.Mehr

 

Bei Cybiz erschienen

Das Weihnachtsgeschäft naht und auch die Werbesprüche werden immer offensiver. Am Markt für Elektrogeräte beansprucht jeder für sich, der billigste Anbieter zu sein. Doch diesen Versprechungen sollte man nicht ohne weiteres glauben, wie eine Untersuchung der Zeitschrift Computerbild nun beweist.Mehr

 

Bei Cybiz erschienen

Zwei Drittel der Kunden brechen ihren Einkauf im Internet vorzeitig ab, wie eine von VeriSign in Auftrag gegebene internationale Studie der Marktforscher von TNS Research ergeben hat. In Deutschland haben 64 Prozent der befragten Online-Shopper die Transaktion wegen Sicherheitsbedenken abgebrochen und gehören somit im europäischen Vergleich zu den vorsichtigeren Verbrauchern.Mehr

 

Bei Cybiz erschienen

Der Bundesnachrichtendienst (BND) befürchtet offenbar massive Sicherheitsprobleme im Falle eines Großeinstiegs des russischen Mischkonzerns AFK Sistema bei der Deutschen Telekom.Mehr

 

Bei Cybiz erschienen

Elektronische Dokumente haben bisher eher eine untergeordnete Rolle bei Gerichtsentscheidungen gespielt. Für Rechtswissenschaftler stellt dabei aber vor allem die Tatsache ein großes Problem dar, dass elektronische Signaturen bei einer Formatumwandlung des Original-Dokumentes verloren gehen.Mehr

 

Bei Cybiz erschienen

Passwörter und Login-Daten stellen ein zunehmendes Risiko für Anwender dar. Vor allem die mehrfache Nutzung derselben Zugangsdaten für verschiedene Internetdienste öffnen Identitätsdiebstahl Tür und Tor, warnt die UNO-Organisation International Telecommunication Union (ITU) anlässlich der heute beginnenden Konferenz Telecom World 2006 in Hongkong.Mehr

 

Bei Cybiz erschienen

Im Gegensatz zu fast allen anderen Produkten nutzt sich Software nicht ab. Eine "gebrauchte" Lizenz hat für den Käufer den gleichen Wert wie eine neue - mit dem Unterschied, dass der Käufer sie bei usedSoft zu günstigeren Konditionen bezieht.Mehr

 

Bei Cybiz erschienen

Der Umstieg auf IP-Telefonie in Unternehmen wird zwar weiterhin hauptsächlich von der Aussicht auf Kostenersparnis getrieben, jedoch rücken auch andere Beweggründe in den Fokus. So scheinen langsam auch die zusätzlichen Funktionen der IP-Telefonie geschätzt zu werden.Mehr

 

Bei Cybiz erschienen

Künftig können neu.de-Kunden ein neues Bezahlverfahren nutzen: "Wirecard", ein Konto bei der Wirecard Bank AG in Verbindung mit einer virtuellen MasterCard. Mit 'Wirecard' kann man weltweit bei Millionen von Internet-Händlern und Versandhäusern, die MasterCard akzeptieren, bezahlen.Mehr

 
Seite: zurück 1 ... 295 296 297 298 299 ... 327 vor

Impressum | Datenschutz | Kontakt

Copyright: Deutscher Fachverlag GmbH; Anregungen & Kommentare an info@derhandel.de
Credits: Konzept & Layout SamArt Gbr
Credits: Konzept, Projektmanagement, Programmierung und technische Realisation dfv Internet-Service

Twitter

Anzeige

 

Anzeige

 

Printausgabe

Der Handel 12/2014

Die neue Ausgabe vom Wirtschaftsmagazin Der Handel ist erschienen!

zum Inhalt »
Infos zum Abo »

 

RETAIL ROADSHOW 2015

Retail Roadshow

Erleben Sie die Local Heroes des
New Yorker Handels gemeinsam mit uns
vom 22-26. März 2015.
Infos und Anmeldung »

 

Weiterbilden. Netzwerken. Horizont Erweitern




Management-Kurse mit Hochschulzertifikat - praxisnah, auf wissenschaftlichem Qualitätsniveau

Zum Kursangebot »



Das Premium-Seminar zu aktuellen Themen der Branche - mit Hochschulzertifikat

Mehr Informationen »

 

Zahl des Monats