Technik & Web

ONLINEHANDEL | 21.06.2012

E-Commerce in Zahlen: Investitionen, Geschäftslage, Social Media

Eine Umfrage belegt die boomartige Entwicklung des Distanzhandels in Deutschland in den letzten zwei Jahren - und zeigt die Erwartungen der Versand- und Onlinehändler für die nächsten 12 Monate.

Online- und Versandhändler müssen immer mehr Pakete verschicken. Foto: Weltbild

Online- und Versandhändler müssen immer mehr Pakete verschicken. Foto: Weltbild

+

Die Umfrage vom Bundesverband des Deutschen Versandhandels (bvh) und Creditreform Boniversum zur "Wirtschaftslage im deutschen interaktiven Handel" basiert auf insgesamt 260 Interviews mit Entscheidungsträgern der Branche. derhandel.de fasst die wichtigsten Ergebnisse zusammen:

● Der Umsatz des Versand- und Onlinehandels mit Waren wuchs von 2009 auf 2011 um 4,9 Milliarden auf 34 Milliarden Euro.

● In diesem Zeitraum wurden 2.400 neue Unternehmen gegründet, die 5.400 neue Jobs geschaffen haben (umgerechnet auf Vollzeitstellen).

● 64 Prozent der Unternehmen schätzten die Entwicklung der letzten 12 Monaten als "sehr gut" oder "gut" ein. Für die Zukunft rechnen 71 Prozent mit einer guten bis sehr guten Geschäftslage - vor allem jene Händler, die Technik online verkaufen.

bvh-Chef Christoph Wenk-Fischer (l.) und Siebo Woydt, GF Boniversum, stellen die Studie in Berlin vor. Foto: Santiago Engelhardt

bvh-Chef Christoph Wenk-Fischer (l.) und Siebo Woydt, GF Boniversum, stellen die Studie in Berlin vor. Foto: Santiago Engelhardt

+

● 70 Prozent der Händler rechnen mit steigenden Umsätzen in den nächsten 12 Monaten, 61 Prozent mit einer besseren Ertragslage. 32 Prozent wollen das Personal aufstocken.

● 81 Prozent der Versand- und Onlinehändler wollen in den nächsten 12 Monaten investieren - vor allem in Innovation und Kapazitätserweiterungen.

● 65 Prozent der Händler nutzen bereits Social Media, vor allem aber größere Unternehmen mit mehr als 5 Millionen Euro Umsatz.

Zur bvh-Studie geht es hier entlang. Diskutieren Sie auf dem E-Commerce-Blog etailment.de: bvh-Studie - Mehr Geld für Innovationen und Social Media.

DH

Anzeige

 


Diesen Artikel verlinken:
Twitter Facebook
LinkedIn

Impressum | Datenschutz | Kontakt

Copyright: Deutscher Fachverlag GmbH; Anregungen & Kommentare an info@derhandel.de
Credits: Konzept & Layout SamArt Gbr
Credits: Konzept, Projektmanagement, Programmierung und technische Realisation dfv Internet-Service

Twitter

Anzeige

 

Anzeige

 

Printausgabe

Der Handel Ausgabe 09/2014

Die neue Ausgabe vom Wirtschaftsmagazin Der Handel ist erschienen!

zum Inhalt »
Infos zum Abo »

 

RETAIL ROADSHOW 2015

Retail Roadshow

Erleben Sie die Local Heroes des
New Yorker Handels gemeinsam mit uns
vom 22-26. März 2015.
Infos und Anmeldung »

 

Weiterbilden. Netzwerken. Horizont Erweitern




Management-Kurse mit Hochschulzertifikat - praxisnah, auf wissenschaftlichem Qualitätsniveau

Zum Kursangebot »



Das Premium-Seminar zu aktuellen Themen der Branche - mit Hochschulzertifikat

Mehr Informationen »

 

Zahl des Monats