Krim-Krise

Die Metro legt ihren Plan, die russische Cash & Carry-Sparte an die Börse zu bringen, aufgrund der Krim-Krise vorerst auf Eis - hält aber grundsätzlich an dem Vorhaben fest.Mehr

 

Modehandel

Modehändler nehmen verstärkt Schuhe ins Sortiment, um sich neue Umsatzquellen zu erschließen und den Kunden eine Rundum-Beratung zu ermöglichen. Die Wöhrl AG folgt diesem Trend zunächst in Ulm.Mehr

 

Tierbedarf

Auch für Rewe gilt: Wer den Onlinehandel verschläft, wird Probleme bekommen. Also erweitert der Kölner Konzern entsprechend sein Geschäft.Mehr

 

Drogeriewaren

Im Kampf um ehemalige Schlecker-Kunden können Supermärkte mit dm, Rossmann und Co. nicht konkurrieren. Das letzte Wort scheint aber noch nicht gesprochen.Mehr

 

Modehandel

Nach einigen schlechten Nachrichten für die Aktionäre blickt Hugo Boss wieder optimistischer nach vorn. Der Herrenschneider setzt große Hoffnungen in die eigenen Läden - und in die neue Damenkollektion.Mehr

 

Schuhhandel

Die Schuhkette Reno bestätigt Verhandlungen mit dem Hamburger Traditionsunternehmen Görtz über eine Übernahme. Hintergrund der Gespräche seien der zunehmende Onlinehandel, heißt es. Mehr

 

Karstadt-Zukunft

Joachim Stumpf, Chef der Handelsberatung BBE München, über seine Sympathien für die neue Karstadt-Chefin Sjöstedt sowie die Zukunft von Warenhäusern.Mehr

 

Douglas-Konzern

Hussel bekommt einen neuen Eigentümer. Douglas verkauft die Süßwarenkette an einen Investor, hinter dem ein alter Bekannter aus der Handelsbranche steckt.Mehr

 

Karstadt-Zukunft

Lokaler, basisorientierter, individueller: So sollen die Karstadthäuser künftig ausgerichtet sein, verspricht die neue Chefin Eva-Lotta Sjöstedt. Und eine Fusion mit Kaufhof sei nicht geplant.Mehr

 

Do-it-yourself

Nasskalter Winter, kühler Frühsommer, Praktiker-Pleite: Die deutschen Baumarktbetreiber haken das Jahr 2013 ab und ändern die Berechnungsgrundlage.Mehr

 

Karstadt-Zukunft

Karstadt muss im Geschäftsjahr 2011/2012 einen kräftigen Umsatzeinbruch und einen Fehlbetrag in dreistelliger Millionenhöhe hinnehmen, wie aus den aktuellen Zahlen des Bundesanzeigers hervorgeht.Mehr

 

Lebensmittelhandel

Rewe-Chef Caparros schimpft bereits über Wertevernichtung, doch Experten sehen kein Ende des Preiskampfs im Lebensmittelhandel. Aldi gibt hier das Tempo vor, die Konkurrenten müssen folgen.Mehr

 

Shoppingcenter

Alexander Otto, Geschäftsführer von Europas Shoppingcenter-Marktführer ECE, kauft sich bei Sonae Sierra Brasil ein. Damit kooperieren zwei der größten Entwickler und Betreiber von Einkaufszentren weltweit. Mehr

 

Haushaltswaren

Das klassische Glas-, Porzellan- und Keramik-Sortiment leidet unter Schwindsucht. GPK-Händler strukturieren ihr Angebot neu und professioneller.Mehr

 

Lebensmittelhandel

Die Handelsgruppe Globus meldet gute Geschäfte. Die Baumarktsparte wächst dank der Zukäufe von Max-Bahr- und Praktiker-Standorten. Aber auch die SB-Warenhäuser und die Auslandstöchter legen zu.Mehr

 
Seite: zurück 1 2 3 4 5 ... 265 vor

Impressum | Datenschutz | Kontakt

Copyright: Deutscher Fachverlag GmbH; Anregungen & Kommentare an info@derhandel.de
Credits: Konzept & Layout SamArt Gbr
Credits: Konzept, Projektmanagement, Programmierung und technische Realisation dfv Internet-Service

Anzeige

 

Anzeige

 

Printausgabe

Der Handel Ausgabe 04/2014

Die neue Ausgabe vom Wirtschaftsmagazin Der Handel ist erschienen!

zum Inhalt »
Infos zum Abo »

 

Weiterbilden. Netzwerken. Horizont Erweitern




Management-Kurse mit Hochschulzertifikat - praxisnah, auf wissenschaftlichem Qualitätsniveau

Zum Kursangebot »



Das Premium-Seminar zu aktuellen Themen der Branche - mit Hochschulzertifikat

Mehr Informationen »