Neue Couch: Wird immer öfter online bestellt. Foto: Rainer Sturm/pixelio.de

Möbelhandel

Neu einrichten geht immer

Der deutsche Möbelhandel ist im vergangenen Jahr gewachsen - deutlich besser als der übrige Einzelhandel. Wachstumstreiber im Netz sind die stationären Händler. Mehr

 
Kaiser's-Filiale: Verkauf an Edeka vorerst gestoppt. Foto: Tengelmann

Edeka-Tengelmann-Deal

Gericht erhöht den Druck auf Sigmar Gabriel

Sigmar Gabriel kommt im Edeka-Tengelmann-Deal immer mehr in Erklärungsnot. Das Düsseldorfer Oberlandesgericht untermauert seinen Befangenheitsvorwurf an den Bundeswirtschaftsminister. Mehr

 
Ausbildung 2016 Foto: U.Weinreich  / pixelio.de

Berufswahl

Ausbildung im Handel weiterhin beliebt

Gut 30.000 Schulabgänger haben einen Vertrag für eine Lehrstelle im Einzelhandel unterschrieben. Damit ist der Beruf des Kaufmannes und der Kauffrau weiter der beliebteste im Land. Mehr

 
Insolvenzverwalter Geiwitz (bei einer Pressekonferenz 2012): Kampf für das Geld der Gläubiger. Foto: Christian Grau

Geiwitz gegen das Drogerieartikel-Kartell

Schlecker-Insolvenzverwalter verklagt weitere Lieferanten

Die Schlecker-Insolvenz liegt zwar gut vier Jahre zurück, doch sie holt viele ehemals Beteiligte ein. Der Insolvenzverwalter fordert Schadenersatz von Lieferanten, um die Forderungen der Gläubiger zu bedienen (Aktualisiert). Mehr

 
Foto: Sybille Wilhelm

Konsumentenverhalten

Kunden halten stationären Händlern die Treue

Zwar kaufen die Deutschen inzwischen ganz selbstverständlich im Netz ein. Aber sie schätzen durchaus noch den klassischen Einkauf, zeigt eine Studie. Mehr

 
Die Umsätze von Zalando steigen - der Gewinn auch. Foto: Zalando

Sprung nach oben

Zalando erwartet mehr Gewinn

Die Investitionen in Technologie und Logistik zahlen sich offenbar aus: Zalando hat seine ehrgeizigen Wachstumsziele erreicht - und will nun noch mehr. Die Eigner feiern die Neuigkeiten. Mehr

 
Decathlon-Store in der Münchner Stachus-Passagen. Foto: kplus konzept

Decathlon

Sportartikelhändler baut Deutschland-Geschäft aus

Der französische Sportartikel-Händler Decathlon will ein größeres Stück vom lukrativen Sportartikel-Markt in Deutschland abhaben. Die Expansion geht in die nächste Runde. Mehr

 
Aldi-Einkaufswagen: Ende der reinen Discounterlehre. Foto: Mira Schleinig

Erster Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht

Aldi will nicht mehr nur billig sein

Das, wofür Discounter wie Aldi früher standen, gilt immer weniger. Die einst schmucklosen Billigheimer setzen heute auf Einkaufsatmosphäre - und investieren sogar in Themen wie Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung.  Mehr

 
Wirtschaftsminister Gabriel (auf dem Mittelstandssymposium Peak):

Wirtschaftsminister wehrt sich

Jetzt will Gabriel gegen das Gericht vorgehen

Einen Tag nach dem Stopp der angestrebten Fusion Edeka/Kaiser's Tengelmann kommt immer mehr Bewegung in die Sache. Vor allem Minister Gabriel, der bisher große Verlierer in der Sache, sortiert sich zum Gegenangriff. Mehr

 
Intersport-Chef Roether: Trendwende im Frühjahr. Foto: Jörg Eberl

Sportarktikelhandel

Intersport und Sport 2000 mit kleinem Plus im ersten Halbjahr

Hier die Fußball-EM, dort Outdoor. Die Geschäfte im der Sportartikel-Verbundgruppen liefen nicht schlecht, aber große Zuwachsraten sehen anders aus. Der schwache Winter drückte auf die Halbjahresbilanz, Mehr

 
Prime-Day-Logo von Amazon: Stress mit Amazon. Foto: Amazon

Streiken am Tag der Rabatte

Verdi stört den "Prime Day" von Amazon

Streiks sollen wirken. Also hat die Gewerkschaft Verdi in ihrem ewigen Arbeitskampf mit Amazon zur Arbeitsniederlegung aufgerufen, wenn der Versender einen speziellen Verkaufstag anbietet. Mehr

 
Kaisers-Filiale: Weiter in der Tengelmann-Gruppe. Foto: Tengelmann

Edeka-Tengelmann-Deal gestoppt

Haub ist bestürzt, Gabriel wehrt sich und Edeka prüft juristische Schritte

Dieser Dienstag hat große Bedeutung für den deutschen Einzelhandel. Nach der Düsseldorfer Gerichtsentscheidung, die Übernahme der Kaiser's Tengelmann-Märkte durch Edeka zu blockieren, ist Rewe vorerst Punktsieger.  Mehr

 
Je voller die Lohntüte, desto mehr freut sich der Handel. Denn dann gehen die Menschen gerne einkaufen. Foto: Siegfried Fries / pixelio.de

Binnennachfrage stärken

Konjunkturforscher fordern höhere Löhne in Deutschland

Nach dem Brexit ist vieles ungewiss. Etwa, wie deutsche Unternehmen darunter leiden werden. Sicherheitshalber soll die Binnennachfrage angekurbelt werden, raten Forscher des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung. Mehr

 
Kaiser's-Filiale: Edeka darf vorerst nicht übernehmen. Foto: Tengelmann

Gestoppter Edeka-Tengelmann-Deal

Geheimgespräche? "Das ist absurd", sagt Gabriel

Nach dem die Edeka-Tengelmann-Fusion blockiert wurde, sortieren die Verlierer ihre Argumente. Allen voran Minister Sigmar Gabriel, der in großer Erklärungsnot ist. Rewe bietet sich derweil für die Übernahme von Kaiser's-Märkten an. Mehr

 
Thalia-Filiale: Künftig in neuen Händen.

Herder kommt zurück

Bei Thalia wechselt der Eigentümer

Die Verlegerfamilie Herder steigt bei Thalia ein. Streng genommen kehren die Herders damit nur zu ihren Wurzeln zurück. Und sie haben eine Mission bei ihrem Engagement bei Thalia.  Mehr

 
Seite: zurück 1 2 3 4 5 ... 316 vor

Impressum | Datenschutz | Kontakt

Copyright: Deutscher Fachverlag GmbH; Anregungen & Kommentare an info@derhandel.de
Credits: Konzept & Layout SamArt Gbr
Credits: Konzept, Projektmanagement, Programmierung und technische Realisation dfv Internet-Service

Twitter

Anzeige

 

Anzeige

 

Printausgabe

Der Handel 07-08/2016

Das führende Wirtschaftsmagazin für Handelsunternehmer

zum Inhalt »
Infos zum Abo »

 

Weiterbilden. Netzwerken. Horizont Erweitern




Management-Kurse mit Hochschulzertifikat - praxisnah, auf wissenschaftlichem Qualitätsniveau

Zum Kursangebot »



Das Premium-Seminar zu aktuellen Themen der Branche - mit Hochschulzertifikat

Mehr Informationen »