Weinhandel

Jede siebte Flasche deutscher Wein wird inzwischen im Supermarkt gekauft. Die Verbraucher greifen dabei auch zu etwas höherpreisigen Tropfen. Allerdings schmecken sie kaum Unterschiede, zeigt eine Untersuchung.Mehr

 

Bau- und Gartenmärkte

Die Praktiker-Pleite wirkt nach: Den Wegfall von 2 Milliarden Euro Umsatz können die verbliebenen Bau- und Gartenmarktbetreiber nicht auffangen. Doch unterm Strich wächst diese Branche, in der die Online-Konkurrenz bisher noch schwach ist.Mehr

 

Handelsimmobilien

Die Hochstimmung im deutschen Einzelhandel hat viele Facetten. Auch die Anleger drängen immer mehr auf den stabilen Markt, vor allem Fachmarktobjekte sind begehrt. Das hat Auswirkungen auf die Renditen.Mehr

 

Einkaufsverhalten

Die Debatte "online gegen sationär" greift zu kurz: Die Strukturveränderungen im Einzelhandel sind deutlich facettenreicher, zeigt eine aktuelle Studie. Mehr

 

Modehandel

Sechs Jahre nach seiner Gründung macht Zalando Gewinn. Dem Mode-Onlinehändler ist das aber noch lange nicht genug: Er will weiter expandieren und ist auf der Suche nach neuen Mitarbeitern.Mehr

 

Modehandel

Immerhin bleiben über ein Dutzend Standorte erhalten - voraussichtlich. Denn die insolvente Modekette Mexx soll weiterhin in Deutschland vertreten sein. Der März dürfte mehr Klarheit bringen.Mehr

 

Umweltschutz

Die dm-Filialleiter können künftig entscheiden, die kostenlosen kleinen Plastiktüten zu verbannen. Die Drogeriekette will damit ein Zeichen gegen die Plastikmüll-Belastung der Umwelt setzen.Mehr

 

Einzelhandelsumsätze

Die Einzelhandelsbranche hat einen fulminanten Jahresbeginn zu verzeichnen. Die Kauflaune der Verbraucher schlägt sich in den Kassen der Unternehmen nieder. Wachstumstreiber ist freilich das E-Commerce.Mehr

 

Höhere Dividende

Die stetig steigenden Absatzzahlen und Umsatzsteigerungen bei Fielmann sind auch gut für die Aktionäre des börsennotierten Brillenhändlers. 2014 legte das Unternehmen abermals zu.Mehr

 

Textilhandel

Der Textilhandel durchlebt schwierige Zeiten, und Esprit leidet sehr. Dabei lief es für den vertikalen Händler vorübergehend gut. Nun wird abermals das Filialnetz ausgedünnt.Mehr

 

Trotz Personalabbau

Bei Karstadt werden weniger Menschen entlassen, als zunächst befürchtet. Betriebsrat und Unternehmensleitung sind mit dem Kompromiss zufrieden. Arbeitsdirektor Müllenbach weiß auch, wie die verbleibenden Mitarbeiter besser mit den Kunden umgehen sollen.Mehr

 

Schuhhandel

Vielen Händlern macht das angespannte Verhältnis zwischen Deutschland und Russland zu schaffen. Wortmann gehört dazu. Das Unternehmen setzte weniger Schuhe ab als bisher.Mehr

 

Karstadt-Sanierung

Alles muss bei Karstadt auf Rentabilität überprüft werden - das gilt offenbar auch für die Lebensmitteltochter Perfetto. Laut Medienbericht sei das Joint-Venture mit Rewe ein "erheblicher Sanierungsfall".Mehr

 

Bedenken gegen Tengelmann-Übernahme

Ein großer Deal im Lebensmittelhandel droht zu platzen: Das Bundeskartellamt hat schwere Bedenken gegen die Übernahme der Tengelmann-Märkte durch Edeka.Mehr

 

Rekordumsatz

Trotz des warmen Winters machte Deichmann 2014 den höchsten Umsatz der Firmengeschichte. An diesem Dienstag eröffnet der Schuhhändler die erste Filiale auf Mallorca. Mehr

 
Seite: zurück 1 ... 4 5 6 7 8 ... 288 vor

Impressum | Datenschutz | Kontakt

Copyright: Deutscher Fachverlag GmbH; Anregungen & Kommentare an info@derhandel.de
Credits: Konzept & Layout SamArt Gbr
Credits: Konzept, Projektmanagement, Programmierung und technische Realisation dfv Internet-Service

Twitter

Anzeige

 

Anzeige

 

Printausgabe

Der Handel 06/2015

Das führende Wirtschaftsmagazin für Handelsunternehmer

zum Inhalt »
Infos zum Abo »

 

RETAIL ROADSHOW 2016

Retail Roadshow Bericht
 

Weiterbilden. Netzwerken. Horizont Erweitern




Management-Kurse mit Hochschulzertifikat - praxisnah, auf wissenschaftlichem Qualitätsniveau

Zum Kursangebot »



Das Premium-Seminar zu aktuellen Themen der Branche - mit Hochschulzertifikat

Mehr Informationen »