Unternehmen & Märkte

IN EIGENER SACHE | 22.01.2016

derhandel.de erfindet sich neu

Wir wollen unsere Onlineseite neu erfinden. Sie, liebe Leser, können uns dabei helfen - falls Sie noch nicht an unserer Befragung teilgenommen haben, haben Sie jetzt noch einmal die Möglichkeit.

In eigener Sache: derhandel.de startet Leserumfrage. Foto: I-vista/pixelio.de

+

Man darf es ruhig aussprechen: Unsere Webseite ist in die Jahre gekommen. Deshalb wollen wir derhandel.de neu erfinden. Dank der Digitalisierung ist das keine Einbahnstraße mehr, bei der Redaktion und Entwicklung auf ihr Bauchgefühl hören müssen: Online macht Interaktion möglich.

 

Deshalb wollen wir unsere Leserschaft und ihre Bedürfnisse besser kennenlernen und unser Angebot dementsprechend optimieren. Sie als Leser können uns dabei helfen: Beantworten Sie uns bitte folgende  Fragen, die selbstverständlich vertraulich behandelt werden. Die Bearbeitungsdauer des Fragebogens beträgt zehn Minuten.


Hier geht es zum Fragebogen

Wir versprechen Ihnen, diese 10 Minuten sind gut angelegt: Die Umfrage ermöglicht uns, Sie künftig mit noch passgenaueren Informationen und Hintergründen aus der Welt des Einzelhandels zu versorgen.

DH

Anzeige

 


Diesen Artikel verlinken:
Twitter Facebook
LinkedIn

Impressum | Datenschutz | Kontakt

Copyright: Deutscher Fachverlag GmbH; Anregungen & Kommentare an info@derhandel.de
Credits: Konzept & Layout SamArt Gbr
Credits: Konzept, Projektmanagement, Programmierung und technische Realisation dfv Internet-Service

Twitter

Anzeige

 

Anzeige

 

Printausgabe

Der Handel 05/2016

Das führende Wirtschaftsmagazin für Handelsunternehmer

zum Inhalt »
Infos zum Abo »

 

Weiterbilden. Netzwerken. Horizont Erweitern




Management-Kurse mit Hochschulzertifikat - praxisnah, auf wissenschaftlichem Qualitätsniveau

Zum Kursangebot »



Das Premium-Seminar zu aktuellen Themen der Branche - mit Hochschulzertifikat

Mehr Informationen »